Mark Aurel


Mark Aurel
см. тж. Marc Aurel

Австрия. Лингвострановедческий словарь. . 2003.

Смотреть что такое "Mark Aurel" в других словарях:

  • Mark Aurel — Glyptothek München Mark Aurel[1] (* 26. April 121 in Rom; † 17. März 180 in Vindobona oder eventuell Sirmium) war von 161 bis 180 …   Deutsch Wikipedia

  • Mark Aurēl — Mark Aurēl, s. Antoninus 2) …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Mark Aurel — Mark Aurēl, s. Antoninus, Marcus Annius Verus …   Kleines Konversations-Lexikon

  • Mark Aurel — Mạrk Aurel,   Mạrcus Aurelius Antoninus, ursprünglich Mạrcus Ạnnius Verus (bis 138), römischer Kaiser (seit 161), * Rom 26. 4. 121, ✝ Vindobona (heute Wien) 17. 3. 180. Aus vornehmer Senatorenfamilie stammend, wurde er auf Anregung Hadrians… …   Universal-Lexikon

  • Mark Aurel — Mạrk Au|rel (römischer Kaiser) …   Die deutsche Rechtschreibung

  • Mark Aurel Säule — auf der Piazza Colonna Detaillierte Ansicht der Mark Aurel Säule …   Deutsch Wikipedia

  • Mark-Aurel-Säule — auf der Piazza Colonna …   Deutsch Wikipedia

  • Mark Aurel und die Markomannenkriege —   Mitte des 2. Jahrhunderts verließen die Goten ihre Wohnsitze an der unteren Weichsel und brachen in Richtung Schwarzes Meer auf. Dieser Vorgang hatte Auswirkungen auf die gesamte Völkerwelt zwischen Ostsee und Schwarzem Meer. Unter Druck… …   Universal-Lexikon

  • Mark-Aurel-Säule — Mạrk Aurel Säule,   die für Kaiser Mark Aurel nach seinem Tod zwischen 180 und 193 errichtete, jetzt 42 m hohe Säule auf der Piazza Colonna in Rom; nach dem Vorbild der Trajanssäule läuft ein Reliefband spiralförmig um den Schaft; es schildert… …   Universal-Lexikon

  • Aurel Stein — Stein in Dura Europos (February 1929) Born …   Wikipedia


Поделиться ссылкой на выделенное

Прямая ссылка:
Нажмите правой клавишей мыши и выберите «Копировать ссылку»

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.